Sonntag, 30. September 2012

[AMU] blau, schwarz

Hey :),

ich habe meinen Lidschatten raus gekramt und damit ein bisschen rum gespielt. Ich bin was sowas angeht totaler Anfänger, also erwartet nicht so viel! :D





mit Blitz

Das ist mein erster Versuch mit viel relativ viel Farbe. Im Alltag trage ich meistens nur braunen Lidschatten. Auf dem Foto mit Blitzlicht kommen die Farben besser rüber. Heute ist das Wetter so regnerisch, dass Fotos machen ganz doof ist. :(
Verwendet habe ich:




- essence I ♥ Stage eyeshadow base
- zerbröselter blauer Lidschatten aus Palette ohne Name
-Catrice "340 Ooops.. Nude Did it Again!"
- essence colour & shine eyeshadow "10 let's do the moonwalk"
- Maybelline Jade Stretch & Define Mascara waterproof

Ich habe die eyeshadow base aufgetragen. Danach habe ich den dunkel blauen Lidschatten auf das bewegliche Lid gegeben. Ausgeblendet habe ich mit dem schwarzen essence Lidschatten, den ich ebenfalls am unteren Wimpernkranz aufgetragen habe. Den Catrice Lidschatten habe ich unter der Augenbraue aufgetragen. 
Ich habe versucht, dass alle Farben sich am Ende des Auges treffen. Der blaue Lidschatten enthält ein paar Glitzerpartikel. Der schwarze Lidschatten Glitzert auch ordentlich. :) Das sieht man auf den Bildern nicht wirklich.
Mit dem Ergebnis bin ich nur teilweise zufrieden. Ich habe es nicht geschafft den Übergang zwischen dem blauen und dem schwarzen Lidschatten richtig zu verwischen. Ich hatte so wie so Probleme beim auftragen des blauen Lidschattens. Er war in der Palette zu fest gepresst und ich habe keine Farbe an den Pinsel bekommen. Daraufhin habe ich ihn zu Puder zerbröselt. Aber auch so bekomme ich kein wirklich schönes Ergebnis. Vielleicht mach er sich ja als Eyeliner ganz gut. 
Dann noch Mascara und mein erster richtiger Lidschattenversuch ist fertig.

Ich werde auf jeden Fall weiter versuchen ein hübsches AMU zu schminken, mit Übung werde ich bestimmt besser. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über Kommentare freue ich mich immer sehr. Bitte achtet auf die Nettiquette.
Fragen in den Kommentaren beantworte ich immer auf diesem Blog, also müsst ihr dann später nochmal nach schauen. :)