Donnerstag, 20. September 2012

Avril Lavigne "black star"

Hey :).

heute wollte ich euch mal den Duft vorstellen, den ich im Moment im Alltag jeden Tag trage.
Ich rede von dem Eau de Parfum von Avril Lavigne "black star".





Ich habe mir das Parfum direkt zugelegt, als es neu auf den Markt kam. Damals habe ich bei Douglas etwa 16 € für 15 ml bezahlt. Jetzt gibt es das aber auch schon billiger.




Den Flakon finde ich ganz hübsch. Nett finde ich auch, dass der Stachelring, der um das Parfum ist, auch als richtiger Ring getragen werden kann. Das mache ich zwar nicht (den Ring finde ich nicht so hübsch), finde die Idee aber gut. Bei ihren anderen zwei Düften, die ich auch habe, sind die Ringe eigentlich ganz hübsch. :) 
Ich glaube, dass die Farbe des Parfums früher einen Tick mehr rosa war, aber das ist mit der Zeit ein bisschen verblasst. Das Parfum riecht dennoch wie neu.

Kommen wir nun zum wirklich wichtigen: dem Geruch.

Kopfnote: Grüne Birne
Herznote: Rosa Hibiskus, schwarze Pflaume
Basisnote: Dunkle Schokolade

Als ich die Basisnote gesehen habe, war ich etwas erstaunt. Von der dunklen Schokolade rieche ich nichts. Das Parfum riecht ein bisschen blumig und orientalisch.
Ich mag es sehr gerne.
Der Duft hält nicht den ganzen Tag, aber das finde ich okay, weil es ja nicht allzu teuer ist.

Ein wirklich schöner Duft, den ich viel zu lange ignoriert habe. Jetzt ist er jeden Tag im Einsatz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über Kommentare freue ich mich immer sehr. Bitte achtet auf die Nettiquette.
Fragen in den Kommentaren beantworte ich immer auf diesem Blog, also müsst ihr dann später nochmal nach schauen. :)