Samstag, 5. Januar 2013

butter London "The Black Knight"

Hallo meine Lieben :),

lange stand "The Black Knight" von butter London auf meiner Wunschliste. Von meinem Weihnachtsgeld habe ich ihn mir dann mal gegönnt. Ich habe vorher lange hin und her überlegt, ob ich ihn wirklich kaufen soll, da 16,95 € kein Schnäppchen sind. Aber jetzt bin ich froh, dass ich ihn habe.








Und noch einmal unscharf, damit man das Glitzer so schön sieht.

Die Basisfarbe ist schwarz, aber es ist nicht tiefschwarz, sondern eher so rauchig. In dem Lack sind viele Glitzerpartikel enthalten. Also ich sehe blauen, pinken, roten und gelben Glitzer. 
Auf den Bildern trage ich 2 Schichten des Lackes und einen Top Coat.
Im Licht glitzert der Lack wunderschön und ich bin wirklich froh, dass ich ihn habe. :)
Der Pinsel stört mich ein bisschen. Er ist recht schmal, ich mag die Pinsel von zum Beispiel essie Lacken lieber, aber ich kann damit leben.
Zu der Haltbarkeit kann ich noch nicht ganz so viel sagen, da ich den Nagellack noch nicht so lange habe. Ich habe ihn nun seit 3 Tagen lackiert und man sieht keine Tip Wear. Das ist bei mir schon recht gut, da Nagellack auf meinen Fingernägeln schon ziemlich schnell wieder ab geht.
Ich finde ich habe das Geld gut investiert, weil ich dieses Glitzer liebe! :D

Habt ihr einen butter London Nagellack? Wie findet ihr diesen?
Eure Nele

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über Kommentare freue ich mich immer sehr. Bitte achtet auf die Nettiquette.
Fragen in den Kommentaren beantworte ich immer auf diesem Blog, also müsst ihr dann später nochmal nach schauen. :)