Dienstag, 27. Mai 2014

[Parfüm] Chanel - Chance Eau Tendre

Hallo meine Lieben :),

heute geht es mal wieder um Parfüm. Chance Eau Tendre von Chanel habe ich mir zu Weihnachten gewünscht (und auch bekommen), nachdem ich eine Probe hatte und diese mir unglaublich gut gefiel. 





Der Duft ist in 3 Größen erhältlich:


50 ml für 68,95€
100 ml für 99,00€
150 ml für 114,00€

Ich habe die kleinste Größe hier zu Hause, die noch ziemlich gut gefüllt aussieht, obwohl ich den Duft eine längere Zeit lang jeden Tag zur Arbeit getragen habe.

Der Flakon hat eine runde Form und ist ansonsten sehr schlicht gehalten. Das Parfüm an sich ist hell rosa. Das Einzige, was mich an dem Flakon stört, ist der Deckel. Ich finde ihn nicht sonderlich hübsch und er besteht aus Kunststoff, was nicht zum Rest des Flakons passt.

Jetzt kommen wir aber mal zum Wichtigsten, dem Duft.

Kopfnote: Grapefruit, Quitte
Herznote: Hyazinthe, Jasmin
Basisnote: Amber, Iris, Moschus, Zedernholz

Die wirklichen Klassiker von Chanel mag ich nicht so gerne. Diese Düfte passen einfach nicht zu mir, aber bei Chance Eau Tendre ist das anders! 
Ich denke mal, dass Chanel mit diesem Duft bewusst ein anderes Publikum ansprechen wollte, denn er hat nichts mit zum Beispiel dem Klassiker No 5 gemeinsam.

Mir gefällt der Duft sehr gut. Er startet unheimlich frisch und zitrisch. Am Anfang steht ganz klar die Grapefruit im Vordergrund. Nach etwa 2 Stunden wird der Duft leicht blumig und die Grapefruit ist nicht mehr so präsent. Trotzdem wir der Duft nicht zu blumig und das gefällt mir gut so, da ich sehr blumige Düfte nicht so gerne mag.

Die Sillage ist eher zurückhaltend, aber trotzdem noch vorhanden. Ich mag es nicht, wenn man den Raum betritt und alle einen sofort riechen können, dementsprechend reicht die Sillage für mich vollkommen aus.
Die Haltbarkeit ist nicht schlecht, aber hätte bei diesem Preis auch besser sein können.

Für mich ist Chance Eau Tendre ein Duft, der einfach immer geht und gute Laune verbreitet. Ich habe ihn im Herbst, Winter und Frühling sehr gerne getragen. Ich denke, dass er mich im Hochsommer ein bisschen nerven würde, weswegen ich wenn es warm ist sicherlich zu anderen Parfüms greifen werde.

Wie gefallen euch die Chanel Düfte? Kennt ihr Chance Eau Tendre?
Eure Nele

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über Kommentare freue ich mich immer sehr. Bitte achtet auf die Nettiquette.
Fragen in den Kommentaren beantworte ich immer auf diesem Blog, also müsst ihr dann später nochmal nach schauen. :)